Einmal Kaiserschnitt – immer Kaiserschnitt

Frauen mit Kaiserschnitt als erster Entbindungsmethode überlegen, welche Art von Entbindung sie für ihre zweite Geburt wählen sollen. Eine Mutter wird selbst nicht sofort wissen, ob eine zweite Geburt ebenfalls als Kaiserschnitt geplant sein wird oder ob eine natürliche weiterlesen »

Eileiterschwangerschaft

Wenn sich das befruchtete Ei im Eileiter der Frau einnistet, ist von einer so genannten Eileiterschwangerschaft die Rede. In jedem Fall ist dabei ärztliche Hilfe gefragt und es muss unbedingt zu einer Behandlung kommen. Eine Eileiterschwangerschaft ist leider nicht ganz weiterlesen »

Zweite Hälfte Schwangerschaft: Zunehmend harter Bauch – warum?

Schwindelgefühle sind möglich

Wird der Bauch für längere Zeit hart ohne Schmerzen, genügt es, sich ein bisschen hinzulegen und zu entspannen. Vielfach handelt es sich auch um sogenannte Testwehen.

Der Bauch wird härter

Vorbereitung auf die Geburt

In der zweiten Hälfte der weiterlesen »

Blutungen in der Schwangerschaft

Ein Schreck für jede Schwangere

Meistens bekommt die werdende Mutter einen gehörigen Schreck, wenn sie Blutspuren in ihrer Unterhose entdeckt. Blutungen während der Schwangerschaft können, müssen aber durchaus nicht unbedingt etwas Schlechtes bedeuten. Immerhin haben bis zu 20% aller Mütter in den ersten Wochen der weiterlesen »

Diaphragma und Portiokappe

Auch ein Diaphragma funktioniert ohne Hormone, da es eine Barriere bildet gegen die Spermien. Ein Diaphragma hat einen Durchmesser von etwa 8 cm und besteht aus weichem Material mit einem festen aber dennoch elastischen Rand.

Verhütung ohne Hormone

Einführen weiterlesen »