20. SSW: Veränderungen, die die 20. Schwangerschaftswoche mitbringt

Jetzt ist ungefähr Halbzeit! Eine Schwangerschaft dauert bekanntlich 40 Wochen und die 20. Woche ist ja nun erreicht. Das Baby wächst nun ausgesprochen flott: in den letzten 4 Wochen ist es um ganze 10 cm grösser geworden! So ist es jetzt etwa 20 cm gross mit einem Gewicht von circa 300 g – ungefähr so viel wie ein Päckchen Butter also. Also muss es das Gewicht aber doch noch verzehnfachen bis es soweit ist, dass es geboren werden kann. Unter der Haut entwickelt sich nun eine wichtige Fettschicht, damit das Baby nach der Geburt seine Temperatur halten kann. Schliesslich wird es dann schlagartig ein paar Grad kälter werden. Weibliche Föten bilden jetzt im Unterleib Eizellen, männliche Hoden wachsen fleissig. Bei den weiblichen Föten ist die Gebärmutter fertig angelegt und bei beiden Geschlechtern entwickeln sich Talgdrüsen an Eichel bzw. Schamlippen. Die Kopfhaare wachsen übrigens auch schon!

SSW 20

20. Schwangerschaftswoche

Da der Bauch merklich grösser wird, können nun auch eventuelle Geschwister und in jedem Falle der werdende Vater mehr an der Schwangerschaft teilnehmen. Diese ist ja von aussen nun auch ersichtlich und vielleicht sogar zu “erspüren”. Für das Baby ist es eine schöne Erfahrung, wenn die Mama zum Beispiel tanzt und sich hin und her wiegt – das schaukelt doch so schön! Beim Rennen hingegen wird das Baby regelrecht durchgeschüttelt! Das ist aber natürlich trotzdem völlig ungefährlich, es liegt ja weich gebettet. Anhand der Bewegungen oder Ruhephasen des Babys erkennt man dessen Schlaf- und Wachphasen.

Reisen während der Schwangerschaft

Für eine eventuelle Reise ist jetzt die allerbeste Zeit: die Schwangerschaft ist stabil und die Beschwerden die durch den grossen Bauch entstehen sind noch ziemlich weit weg. Eventuell wird das grösser werdende Baby auf andere Organe drücken wie Lunge und natürlich auch Harnblase. Ersteres führt zu Kurzatmigkeit der Schwangeren, Letzteres zu einem vermehrten Harndrang. Manche Frauen bekommen nun auch das lästige Sodbrennen dazu. Eine Gewichtszunahme von circa 500g pro Woche ist von nun an übrigens völlig normal. Trotzdem fühlen sich die meisten Schwangeren um diesen Zeitpunkt ausgesprochen fit und wohl.

Schwangerschaft Tipps in der aktuellen Woche:

vorherige Schwangerschaftswoche SSW 19     Schwangerschaftskalender     SSW 21 nächste Schwangerschaftswoche





Facebook Kommentare

Kommentar verfassen

  

  

  

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>