15. SSW: Wertvolle Tipps für die 15. Schwangerschaftswoche

Der Fötus hat nun einen Kopfdurchmesser von etwa 3 cm. Es kann auch den Kopf schon munter hin und her drehen und wenn etwas seine zarten Lippen berührt, wird der Saugreflex ausgelöst – das ist ja auch wichtig, damit hinterher das Trinken an der Brust gelingt. Das Gesamtgewicht liegt bei etwa 80 – 100g also fast so viel wie eine Tafel Schokolade. Das Herz ist fast fertig entwickelt und mit einem Doppler Ultraschallgerät kann man es auch schon schlagen hören, was natürlich sehr beeindruckend ist!

SSW 15

15. Schwangerschaftswoche

Weil die Knochen sich ab sofort rasant entwickeln, benötigt das Ungeborenen viel Kalzium. Ausserdem kann es nun auch hören! Die fast fertig ausgereifte Lunge ist allerdings noch nicht an den Sauerstoffkreislauf angeschlossen – das Baby „atmet“ sozusagen das Fruchtwasser ein und aus. Übrigens wird es nun im Bauch viele Grimassen schneiden und somit seine Gesichtsmuskeln fleissig trainieren. Wie schade, dass man das von aussen nicht sehen kann.

Für die Schwangere ist diese Zeit eine der angenehmsten: die schlimmste Übelkeit ist überstanden, der Bauch hat noch keinen störenden Umfang und sie fühlt sich pudel wohl und fit. Der Alltag wird noch problemlos bewältigt, ohne dass allzu grosse Einschränkungen erforderlich sind. Dennoch verspüren fast alle werdenden Mütter auch dann und wann das Bedürfnis nach einem Päuschen und das sollten sie sich definitiv gönnen, wann immer nötig. Schon allein deswegen ist es wichtig für den Arbeitgeber, von der Schwangerschaft zu erfahren, falls dies noch nicht geschehen ist. Nur dann kann auch auf die veränderten Bedürfnisse Rücksicht genommen werden.

Möglicherweise verspürt die Schwangere einen erhöhten Blasendruck und muss häufiger zur Toilette. Das ist aber ganz normal, da die wachsende Gebärmutter auf die Blase drückt. Immerhin ist diese mittlerweile so gross wie eine kleine Melone.

Auch wenn man es kaum abwarten kann: noch wird die Mutter die Bewegungen das Babys nicht verspüren können. Aber Geduld: das wird in einigen Tagen oder wenigen Wochen der Fall ein, bei der einen früher, bei der anderen etwas später.

Schwangerschaft Tipps in der aktuellen Woche:

vorherige Schwangerschaftswoche SSW 14     Schwangerschaftskalender     SSW 16 nächste Schwangerschaftswoche





Facebook Kommentare

Kommentar verfassen

  

  

  

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>