Alles über den Alltag des Kindes

Ein Kind zu haben und mit ihm alles zu erleben ist etwas Wunderbares. Ebenso werden die Eltern aber auch mit schwierigen Gegebenheiten konfrontiert. Vieles ist für Sie Neuland und auch Sie müssen lernen mit umständlichen Situationen umzugehen. Wie Sie mit Herausforderungen wie Schlafprobleme, Verletzungen, Allergien und Kinderängsten klar kommen, erfahren Sie in unserem Magazin.

Die letzten Beiträge aus der Rubrik Kind sein


Verwöhnte Kindheit – Faule Jugend

In der Kindheit und in der Jugend finden wichtige Lernprozesse statt. Diese entscheiden darüber, ob die Persönlichkeit eines Menschen sich besonders sozial entwickelt oder ob ein Mensch eher zu einer egoistischen Persönlichkeit wird. Menschen mit einem starken ich-Bezug interessieren weiterlesen »

Knochenbruch beim Kind

Toben und Spielen sind in jungen Jahren sehr wichtig. Sport ist gesund, wobei Kinder im Spiel auch schon einmal hinfallen und sich verletzen. In der Freizeit oder im Schulsport sind Knochenbrüche recht wahrscheinlich. In den meisten Fällen ist ein Krankenwagen weiterlesen »

Bettnässen: wie die Nächte trocken werden

Kleine Kinder unter fünf Jahren sind sicherlich noch nicht ganz trocken. Es gibt einen langsamen Übergang. Dies bedeutet, dass Kinder mit drei oder vier Jahren in der Nacht bestimmt noch eine Windel benötigen. Kinder mit sechs Jahren sollten eigentlich schon weiterlesen »

Unruhe: Zappelige, überlebendige Kinder

Es gibt unterschiedliche Arten lebendiger Kinder. Lebendigkeit muss in diesem Kontext nicht immer eine Krankheit sein. Immerhin sind es Kinder. Sollte das Verhalten von Sohn oder Tochter aber ganz deutlich auffallen, dann lohnt es sich bestimmt auch, mit dem Kind weiterlesen »

Draufgänger: immer volles Risiko

Kinder verstehen die Grenzen noch nicht. Sie sehen viele Gefahren nicht kommen und riskieren aus einem Übermut heraus viel zu viel. Kindern verhalten sich riskant im Strassenverkehr, zeigen zu wenig Angst vor der Höhe oder erkennen beispielsweise nicht, wann heisses weiterlesen »