Baby

Ihr Neugeborenes entwickelt sich nun im Eiltempo zu einem tapsigen Baby. Dabei lernt es jeden Tag viel Neues und kann es kaum erwarten möglichst bald mit den Grossen mithalten zu können.

Die frischgebackenen Eltern beobachten begeistert die grossen Entwicklungsschritte ihres Säuglings, doch bereits im ersten Jahr tauchen sehr viele Fragen auf. Dabei wollen alle, dass es Ihrem Sprössling in den ersten Babymonaten möglichst gut geht. Wir begleiten Sie in dieser spannenden Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte rund um das Baby und Ihr heranwachsendes Kind.

 
 

Stillen & Ernährung

Stillen ist etwas Wunderbares für die Mutter und ihr Kind. Dadurch werden Hormone ausgeschüttet, welche ein warmes Wohlbefinden in der stillenden Frau auslösen und die Mutter-Kind-Bindung fördern. Für das neugeborene Baby ist die nährstoffreiche Muttermilch die beste Nahrungszufuhr. Diese stärkt das Immunsystem des Kindes und schütz es vor Infektionen.

Nicht nur deshalb empfiehlt die WHO sechs Monate ausschliesslich zu stillen und das Teilstillen wenn möglich bis zu 2 Jahren oder darüber hinaus. Alle Informationen zum Stillen, über den Wechsel zum Schoppen, sowie einen Wegweiser für die Breimahlzeiten finden Sie in der folgenden Auflistung:

Stillen Säuglingsnahrung Feste Nahrung